eurotec-processo.jpg
Eurotec srl

Produktionsprozess

  • Home
  • Produktionsprozess
Der Produktionsprozess bei Eurotec
processo-01-de.jpg

Rahmen

Der Rahmen wird aus Zinkblech, Edelstahl 304/316, Kupfer, Aluminium, Messing oder gebeiztem Eisenblech gefertigt und so konstruiert, dass die Lamellen und Krümmer wirksam geschützt sind. Die Öffnungen der Rohre in der Rohrplatte werden mit einer Lagerung aus demselben Material wie dem der Lamellen versehen, so dass Rohrführungen entstehen, die einen freien Sitz der Rohre ermöglichen und eventuelle Einschnitte oder Brüche durch thermische Ausdehnungen verhindern.

processo-02-de.jpg

Lamellenpaket

Das Lamellenpaket besteht aus Lamellen, deren Materialien aus unserem Kalkulationsprogramm ausgewählt werden können. Die Lamellen erhalten Schellen unterschiedlicher Höhe, die den Lamellenabstand bestimmen. Ihre Oberfläche ist gewellt, um die Stabilität zu erhöhen und eine Bewegung der Luft herbeizuführen, die den Wärmeaustauschkoeffizienten erhöht. Außerdem verhindert diese Art von Oberfläche, dass sich im Lamellenpaket Staub ansammelt, und erleichtert die Ableitung des Kondenswassers.

Wärmetauscher
processo-03-de.jpg

Rohre

Wir bieten diverse Rohrtypen, sowohl in Bezug auf den Querschnitt als auch auf die interne Oberfläche. Auf diese Weise kann der Wärmetauscher bestmöglich an die gewünschte Anwendung angepasst werden. Ein verzinntes Rohr ist korrosionsbeständig, während ein geripptes Rohr einen sehr viel höheren Wärmeaustausch als ein Rohr mit glatter Innenfläche bietet. Die Rohre für Wärmetauscher mit einer Lamellenlänge von max. 4.000 mm werden mit einem Rohrbieger oder – im Fall von längeren Lamellen – einer Richt- und Schneidemaschine realisiert. Besonders große Aufmerksamkeit widmet Eurotec der Phase der mechanischen Ausdehnung der Rohre, die perfekten Kontakt mit den Lamellen haben müssen, um den Wärmeaustausch zu optimieren.

processo-04-de.jpg

Kollektoren

Die Kollektoren der Wärmetauscher werden intern aus Kupfer gefertigt, und zwar in einem Bearbeitungszentrum und mit einer Kümpelmaschine der neuesten Generation. Die gegenüberliegenden Enden der Kollektoren erhalten dann je nach Funktionstyp des Wärmetauschers eine unterschiedliche Konfiguration.

processo-05-de.jpg

Schweißung

EUROTEC setzt spezialisierte und zertifizierte Facharbeiter für die Schweißlötung ein. Die Schweißlötung ist ein Prozess, der die Verbindung verschiedener Arten von Metallmaterialien ermöglicht und allein auf der Schmelzung und Härtung des Lötmaterials beruht.

processo-06-de.jpg

Abnahme

Vor dem Versand wird jeder unserer Wärmetauscher strengen Dichtheitsprüfungen unterzogen. Eurotec verfügt über ein Becken, in dem all unsere Produkte bei einem variablen Druck zwischen 20 und 55 bar getestet werden. Alle auf Freon-Basis funktionierenden Wärmetauscher werden hermetisch verschlossen und mit Stickstoff gefüllt ausgeliefert.

processo-07-de.jpg

Verpackung

Für Standardlieferungen nutzen wir maßgeschneiderte Paletten, auf denen das Produkt ordnungsgemäß befestigt und verpackt wird. Auf Anfrage können wir Schutzkäfige aus Holz liefern, mit der Möglichkeit, auch für den ISPM15 FAO Standard für den Export zu sorgen.